Elektronische Patientenakte

MediControl-DMS bildet den grundlegenden Aufbau Ihrer elektronischen Patientenakte. Mit dem MediControl-DMS werden Patientendaten, Ergebnisse aus medizinisch / therapeutischer Sicht und darüber hinausgehende Informationen miteinander verknüpft.

MediControl-DMS ist eine gewachsene und hochskalierbare Basis aus Softwarekomponenten für Medizinische Dokumentation, Dokumentations-Management und eine elektronische Patientenakte. Umfangreiche Zusatzlösungen machen MediControl DMS zur Komplettlösung für die anspruchsvolle Rehabilitationseinrichtung.
MediControl wendet sich an Rehabilitationskliniken, Ambulante Rehazentren und therapeutische Praxen, die einen flexiblen Dokumentationsbedarf und eine "echte" elektronische Patientenakte benötigen.

Mit MediControl optimieren Sie Ihre Abläufe und stellen Ihre Arbeitsprozesse auf eine neue Stufe! Eine moderne Dokumentation muss heutzutage mit der ergebnisorientierten Optimierung aller Geschäftsprozesse einhergehen. So erreichen Sie eine hohe Qualität, Arbeitsabläufe werden gestrafft und damit kostenminimiert, sowie sämtliche Prozesse übersichtlich dargestellt. Mit innovativen Softwarelösungen möchten wir Ihren Arbeitsalltag einfacher gestalten und dafür sorgen, dass Sie professioneller arbeiten.
 


Medizinische Dokumentation

MediControl-DMS organisiert und ordnet für Sie die zielgerechte medizinische Dokumentation der Krankheitsbilder und Behandlungsmethoden und unterstützt Sie dabei, die Arbeitsabläufe auf ein Minimum zu reduzieren.

Die medizinische Dokumentation in unserem MediControl-DMS ist revisionssicher und ganz besonders auf Dokumentenechtheit ausgelegt.

MediControl-DMS ist das einzige System seiner Art, dass ohne Fremdsoftware - wie z.B. Word - verwendet werden kann. Mit MediControl-DMS können Sie ganz einfach Ihre eigenen Formulare (APF) erstellen und auch Felder als Steuerelemente auf einem Formular hinzufügen. Natürlich können Sie auch die vorhandenen Formulare nach Ihren Bedürfnissen ändern und gestalten. MediControl-DMS beinhaltet bereits zahlreiche Standard-Formulare und vordefinierte Aktendefinitionen für unterschiedliche Fachabteilungen und Indikationen, wie z.B. DRV-Bericht, IRENA, Verlängerungsanträge, Assessments, Kurzarztberichte, etc.

Medikation

MC-DMS Medikation unterstützt Sie bei der Verordnung von Arzneimitteln. Regel-, Gruppen- und Einzelverordnungen sind genauso möglich, wie die Verordnung von Bedarfsmedikationen und Sonderrezepten.

Perfekt integriert und mit allen Möglichkeiten des MC-DMS ausgestattet, können Sie auf alle Informationen zugreifen, die für eine sichere Verordnung notwendig sind. Somit können Sie im Vergleich der aktuellen Laborwerte entscheiden, was dem Patienten wirklich hilft. Unterstützende Arzneimittelinformationen für die Verordnung der Arzneimittel übernehmen wir von der "Rote Liste" oder Ihrer Hausapotheke. Alle Verlaufsdaten und Informationen können Sie direkt in Ihre Dokumente übernehmen.
 

Pflegedokumentation

Pflegepersonal in einer Klinik, welches Pflegetätigkeiten bei der Grundpflege einer Person durchführt, ist auch dazu verpflichtet, diese Pflegeleistungen zu dokumentieren.

Der Umfang von Pflegedokumentationen einer durchschnittlichen Aufenthaltsdauer eines Patienten in einer Rehabilitationsklinik - ohne unterstützende Programme - beläuft sich schnell auf 10 DIN-A4-Seiten und mehr!

Pflegepläne müssen flexibel, individuell und anwendergerecht auf die Bedürfnisse der Klinik ausgerichtet sein.

Mit der Pflegedokumentation

  • ◦ können Sie Ihre Pflegeleistungen schnell und übersichtlich anordnen und dokumentieren.
  • ◦ sind Sie in der Lage, diesen Aufwand auf das Wesentliche zu reduzieren. 
  • ◦ sind Sie nicht nur in der Lage, die Pflegeleistungen zu dokumentieren, sondern können diese auch in alle Formulare und Anwendungen innerhalb des MediControl DMS verwenden.


Das sorgt nicht nur für mehr Übersichtlichkeit und Transparenz, sondern gibt Ihrem Pflegepersonal die Möglichkeit, sich mehr den Patienten zu widmen.

Kontakt